< Mixed-Volleyballer unterliegen erneut im Tie-Break
10.11.19 13:48 Alter: 3 yrs
Kategorie: Homepage

Mixed-Volleyballer unterliegen zum dritten Mal im Tie-Break


Auch das dritte Mal im dritten Spiel mussten sich die Mixed-Volleyballer des TV Seulberg mit 2:3 im Tie Break geschlagen geben. Gegen den VfL Goldstein begannen die Seulberger nachlässig und verloren den ersten Satz mit 20:25. Im zweiten Satz übernahm der TV Seulberg das Kommando und entschied diesen klar für sich (25:12). Auch im dritten Satz sprach alles für den TV Seulberg, der mit 22:15 vorn lag. Dennoch drehte der VfL Goldstein das Blatt und gewann mit 26:24. Satz 4 war hart umkämpft und ging mit 25:23 an die Seulberger, so dass erneut der Tie-Break entscheiden musste. Hier konnte sich keine Mannschaft klar absetzen, doch mit 14:13 hatten die Seulberger den ersten Matchball. Diesen konnten sie nicht verwerten und mussten sich schließlich mit 18:20 geschlagen geben.

Den ersten Heimspieltag haben die Seulberger am nächsten Samstag (16.11.) in der Hardtwaldhalle parallel zur außerordentlichen Mitgliederversammlung. Anpfiff ist jedoch bereits um 14 Uhr.


Über Cookies: Wir verwenden auf unserer Homepage ausschliesslich notwendige Cookies zu Darstellung der Webseite.

Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Pietät Antmann Hugenottenstraße 85a
61381 Friedrichsdorf
Einbaumöbel - Innenausbau Andreas Kunz Höhenstraße 6
61381 Friedrichsdorf
MEDAX Medizinischer Pflegedienst Bahnstraße 2
61381 Friedrichsdorf
Wamtek Information Systems GmbH Bahnstraße 17A
61381 Friedrichsdorf
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.