< Ein neuer Schwarzgurt im TV Seulberg
20.01.19 21:47 Alter: 31 days
Kategorie: Homepage

Volleyball-Mixed-Mannschaft unterliegt im Tie-Break


Die Volleyball Mixed Mannschaft des TV Seulberg musste ersten Spiel des neuen Jahres eine 2:3 Niederlage bei dem TV Breckenheim hinnehmen. Schnell gerieten die Seulberger in Satz 1 in Rückstande und verloren diesen mit 17:25 recht deutlich. In Satz 2 und 3 kamen die Seulberger besser ins Spiel und sicherten sich diese mit 25:19 und 26:24. Mit enormer Willenskraft wollten die Seulberger den vierten Satz gewinnen, der jedoch lange Zeit sehr ausgeglichen war. Erst in der Schlußphase setzen sich die Gastgeber aus Wiesbaden-Breckenheim ab und siegten mit 25:21. Im abschließenden Tie-Break führten die Breckenheimer recht schnell, ehe Seulberg noch bis auf 11:12  sich herankämpfte. Die abschließenden drei Ball-Punkte mussten die Seulberger jedoch abgeben und sich mit 11:15 geschlagen geben.

Mit dieser Niederlage rutschten die Seulberger in der Tabelle auf Rang 3 ab, haben aber schon bald Gelegenheit zur Revanche. Bereits in der nächsten Woche, am Samstag, dem 26. Januar um 14 Uhr sind die Breckenheimer und auch Tabellenführer TG Bornheim zu Gast in der heimischen Hardtwaldhalle.


Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.