< Poomsaetag im TV Seulberg
16.09.18 15:40 Alter: 92 days
Kategorie: TKD Lehrgänge

Prof. Rick Clark (9. Dan) zu Gast im TV Seulberg


Die Teilnehmer

Rick Clark (9. Dan) mit Matthias Dülp (8. Dan) und Martin Wroblinski (5. Dan, Abteilungsleiter TV Seulberg)

Am 14. September hatte die Taekwondoabteilung hohen Besuch. Professor Rick Clark, 9. Dan, war zu Gast und unterichtete in einem 3 stündigen Abendlehrgang die Verwendung von Nervendrucktechniken sowie die realistische Anwendung von Formen (Kata, Poomsae) in der Selbstverteidigung. Prof. Rick Clark ist einer der anerkanntesten Experten auf diesem Gebiet und einer der ersten, der die Verwendung dieser Techniken öffentlich lehrte. Zu seinen Veröffentlichungen gehören die Bücher Pressure Point Fighting und 75 Down Blocks.
20 Teilnehmer aus dem Taekwondo, Karate, Jiu-Jitsu und Ninjutsu nahmen an dem Lehrgang teil. Bei intensivem Training herrschte gleichzeitig eine entspannte und kameradschaftliche Atmosphäre. Beim anschliessenden gemütlichen Beisammensein wurde noch viel diskutiert. Alle Teilnehmer waren begeistert von Ricks Unterricht und äußerten bereits Interesse am nächsten Lehrgang mit ihm in 2019.


Unsere Abteilungen
Unsere Sponsoren
Hier könnte ihre Firma oder ihr Name stehen.
Bitte sprechen Sie uns an.